normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Brandenburg vernetzt
     +++  Anmeldeformular Schließfach  +++     
     +++  Vertretungsplan  +++     
     +++  Speiseplan  +++     
Drucken
 

Individuelle Förderung - das ist für uns:

 

Individuelle Förderung ist:

Grundeinstellung: Ich achte und akzeptiere jedes Kind

mit ihren individuellen Besonderheiten.

 

Klarheit Mein Unterricht hat Struktur und Regeln.

Motivation Aus Fehlern lernt man.

Kleine Schritte führen auch zum Ziel.

Große Ziele werden in kleine zerlegt.

 

Wissen Ich weiß und beachte die didaktischen Stufen der Schriftsprachentwicklung und des Rechnen lernens.

Anwendung Die bekannten didaktischen Prinzipien der

-Anschaulichkeit

-permanenten Wiederholung

-Schülerselbsttätigkeit

durchziehen den Unterricht konsequent.

 

Überprüfung Ich überprüfe so oft wie möglich eine sinnvolle,

individuelle

ökonomische Ziel-Inhalt-Methode-Relation.

Fragen Ist das Ziel erreicht? WIE wurde es erreicht?

(Nutzung ILEA, VERA, PORTFOLIO etc)

Schlussfolgerungen werden daraus gezogen!

 

Ermöglichen Bei mir wird das Lernen gelernt. Der Erwerb der Methodenkompetenzen geschieht planmäßig

 

Nutzung. Teilleistungschwächen werden erkannt und entsprechend VV angegangen.

 

Suche Ich bin ständig auf der Suche nach Ressourcen. Die sonderpädagogische Unterstützung, einschließlich individuellem Förderplan wird angewendet..

Erfahrungen der Eltern nutzen

 

Stellen Wir stellen uns der Aufgabe des gemeinsamen Unterrichts

und Entwickeln unsere diagnostischen Kompetenzen, bsd. das Beobachten.

Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Professionen