+++  Feedback Schulbeförderung  +++     
     +++  Vertretungsplan/ Stundenplan  +++     
     +++  aktuelle Schulsituation  +++     
     +++  Antrag Notbetreuung  +++     
     +++  Mailadressen der Lehrkräfte  +++     
Druckansicht öffnen
 

aktuelle Schulsituation

Am Montag, den 22.02.2021 dürfen wir mit der schrittweisen Öffnung unserer Grundschule beginnen.

 

Unterrichtsorganisation:

Flex A & Flex B werden nach Jahrgängen räumlich getrennt unterrichtet. Regel 1 und Regel 2 werden in jeweils zwei Gruppen eingeteilt und ebenfalls räumlich getrennt.

Damit ist es uns möglich, Jahrgang 1 und 2 komplett in den Präsenzunterricht zu holen.

 

Klassen:  3 bis 6 werden im Wechselmodell A/B -Woche unterrichtet. Bedeutet, die Klassen werden geteilt und jeweils im Wochenwechsel unterrichtet.

Gruppe A startet ab 22.02.2021/ Gruppe B: startet ab 01.03.2021

Aufgaben für die Homeschooling-Woche werden weiterhin über die weBBcloud übermittelt. Rückgabe der erteilten Aufgaben erfolgt dann in der Präsenzwoche.

Unterricht erfolgt nach Stundentafel mit gewissen Einschränkungen:

  • kein Schwimmunterricht
  • Sportunterricht wandelt in Bewegungsangebote vor Ort ( Turnhallennutzung nicht erlaubt)
  • Musikunterricht mit Auflage -> Achtung! Für Jahrgang 5 und 6 findet der Musikunterricht im Klassenraum an der Grundschule statt- nicht in der Aula der OS

 

Für Montag wird der Stundenplan auf der Homepage am Freitag eingestellt. Für die Folgetage bitte wie gewohnt den Vertretungsplan täglich prüfen.

 

Es gilt weiterhin die Schulpflicht sowohl für den Präsenz- als auch dem Distanzunterricht.

Krankmeldungen sind meldepflichtig.

 

Notbetreuung/ Hortbetreuung

 

Notbetreuung wird weiterhin am Vormittag von der Grundschule abgesichert und Nachmittags vom Hort.

Ihr Kind ist im Präsenzunterricht:            Hortbetreuung wie vertraglich vereinbart

Ihr Kind ist im Distanzunterricht:              es tritt dann der Notbetreuungsvertrag in Kraft

Bei Rückfragen bitte dazu Kontakt mit dem Träger Amt Döbern Land aufnehmen.

 

Essensversorgung

Unser Essensanbieter „deutsches Haus“ hat sein Onlinebestellportal für die gewohnte Bestellung freigeschalten. Bei Rückfragen bitte direkt an das deutsche Haus wenden.

 

Schulmilchangebot

Leider muss unter diesen derzeit geltenden Voraussetzungen das Angebot eingestellt werden.

Es erfolgt eine Rückerstattung für die bereits bezahlte Milch von Dezember´20/Januar´21.

 

Hygienevorschriften

Maskenpflicht in den Gängen, während des Unterrichts bzw. während der Notfallbetreuung und beim Anstehen im Essenraum. Auf dem Schulhof dürfen die Kinder der Klassenstufen 1 bis 4 ihre MNB absetzen, die Jahrgangsstufen 5/6 tragen MNB.  Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Wechselmasken mit.

Bitte weisen Sie Ihre Kinder nochmals darauf hin, dass die Mund-Nasen-Bedeckung auch auf dem Weg zum Busplatz (wenn in Gruppen gelaufen wird), am Busplatz und im Bus getragen werden muss.

 

Entsprechend sechster Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg (Sechste SARS-CoV2-Eindämmungsverordnung — 6. SARS-CoV-2-EindV) vom 12. Februar 2021.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Euer /Ihr Lehrerteam der Grundschule